Das Digitale Schultagebuch

Hessen startet als erstes Bundesland

Jeder reisende Schüler kennt ihn, den blauen Ordner des offiziellen Schultagebuches. Dort tragen die oftmals im wöchentlichen Wechsel besuchten Stützpunktschulen den Schulbesuch der Zirkus- und Schautellerkinder ein.

Zum 01.11.2020 startete DigLu, das digitale Schultagebuch. Es handelt sich um ein Projekt der Kultusministerkonferenz. Neben der Umstellung vom klassischen Papiertagebuch auf eine digitales Format bietet die Lernplattform viele zusätzliche Features. Die direkte Kommunikation zwischen Schulen, Eltern, Schülern und Bereichslehrkräften. Lernpläne und Unterrichtsmaterialien können darin hinterlegt und jederzeit abgerufen werden. Eltern, Schüler und Lehrkräfte können von jedem Ort der Republik aus mit ihrem Smartphone das digitale Schultagebuch einsehen.

Da Hessen mit der Schule für Kinder beruflich Reisender eine feste Stammschule für Zirkus- und Schautellerkinder hat, war es uns möglich als erstes Bundesland in die Pilotphase des KMK Projektes digitales Schultagebuch zu starten. Darauf sind wir sehr stolz!

Sie möchten mit Ihrer Familie das digitale Schultagebuch nutzen? Schreiben Sie uns an! Mehr Infos hier: https://www.diglu.de/

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von . Setze ein Lesezeichen zum Permalink.